1

Kontakt

Schiklub Raiffeisen Gröbming

Obmann Markus Putz
Tel.: +43 676 5900590
markus.putz@schiklub.net

Find us on Facebook
 
 

Mitgliederstatistik

299 Mitglieder davon
210 Erwachsene
26 Jugendliche
63 Kinder u. Schüler.

Webcams

 
 
 

5. UNIQA Stoderzinken Challenge

Unser Mitglied Clemens Neuper wird Steir. Vizemeister bei den Junioren

 

Lydia Prugger und Christian Hoffmann die Sieger 2016

5. UNIQA Stoderzinken Challenge ist geschlagen……….
Die Vorzeichen für diesen Skibergsteiger Event waren anfangs nicht gerade positiv – erster Termin 3. Jänner kein Schnee. Was tun? Absagen oder verschieben. Das OK entschloss sich für eine Verschiebung. Neuer Termin 24. Jänner 2016. Erst der Schneefall in den letzten Tagen hat die Veranstalter, den Schiklub Raiffeisen Gröbming wieder Hoffnung gegeben. Am Samstag vor dem Rennen bei den Vorbereitungen Wetterumschwung: Schneefall und Sturm am Berg, im Tal Regen – die Mannschaft war aber dennoch positiv gestimmt und volle Zuversicht den Teilnehmern eine optimale Strecke bieten zu können.
Renntag: Um 06:00Uhr Streckencheck. Die Mannschaft der Bergrettung Gröbming stellt sich kurzer Hand für die notwendige Spurarbeit zur Verfügung – Danke!!!
 Bei optimalen Wetter, blauer Himmel und Sonnenschein wurde dann pünktlich um 09:30 Uhr in der Gröbminger Lend gestartet. 65 Teilnehmer stellten sich der Herausforderung die 1500hm Individual in Angriff zu nehmen. Bei der ersten Zwischenzeit nach 45min lag Staatsmeister Christian Hoffmann bereits klar in Führung. Als zweiter ging Dani Rohringer als Verfolger durch die Zwischenzeit. Dritter: Alex Schuster. Bei den Damen war zu dem Zeitpunkt Lydia Prugger klar in Führung.
Nachdem die erste Runde am Stoderzinken erledigt war und das Feld wieder vorbeikam nach wie vor Ch. Hoffman in Führung. Daniel Rohringer hat mächtig an Boden gut gemacht und war Hoffmann dicht auf den Fersen. Beim letzten steilen Anstieg und der Tragepassage konnte Hoffmann aber noch Kräfte mobilisieren und sich von Rohringer wieder klar absetzen. Dritter bei den Herren der Ruhpoldinger Alex Schuster. Bei den Damen nach wie vor Lydia Prugger in Führung.
Zieleinlauf: Christian Hoffmann konnte sich den klaren Sieg holen gefolgt von Daniel Rohringer, dritter wurde nach einer Aufholjagd der Salzburger Markus Stock. Die Damenwertung ging klar an Lydia Prugger vor Evelyn Lachner und Renate Schwab.
Um 10:15h starteten 3 Nachwuchsathleten auf die Kurzdistanz von 350hm. Auch jungen Skibergsteiger mussten einen steilen Anstieg mit Fellen, die Tragepassage und die rasante Abfahrt bewältigen. Klarer Sieger war der 12jährige Ramsauer Julian Tritscher vor Marvin Hundegger und Nils Oberauer.  Die 3 waren die erklärten Publikumslieblinge und ernteten viel Beifall von den Athleten und den Zuschauern.
Bei der Siegerehrung erhielten die Gewinner wieder die begehrten Jausensäcke mit heimischen Spezialitäten.  Bürgermeister Alois Guggi dankte und gratulierte dem SK Raiffeisen Gröbming zur klaglosen und unfallfreien Durchführung allen voran Hannes Mayerl und Markus Putz. Die Athelten waren einhellig der Meinung, dass es mehr solche perfekt organisierten Rennen geben sollte vor allen in der Disziplin Individual, der Königsklasse der Skibergsteiger.
Im Rahmen der 5. UNIQA Stoderzinken Challenge wurde auch die Steirische Meisterschaft der Skibergsteiger durchgeführt. Steirische Meister: Lydia Prugger, Josef Tritscher, Simon Steiner, Moritz Irendorfer und Julian Tritscher.
Das STYRIAN SKIMO Team gratuliert zu den Meistertitel. Zum Abschluss wurden die Tagesschnellsten Lydia Prugger und Christian Hoffmann mit dem Wanderpokal geehrt.  
Danke an unsere Hauptsponsoren: UNIQA, DYNAFIT, ORTOVOX, Danke auch an die heimischen Betriebe von Gröbming für die große Unterstützung.

Bilder Wechselzone

Galerie Tragepassage

weitere Bilder > Tragepassage

Ergebnis

zu dem Bildern

 

Am Sonntag den 24. Jänner 2016 geht die 5. Auflage der UNIQA Stoderzinken Challenge über die Bühne. Mit dem Staatsmeister im Vertical Christian Hoffmann, Armin Höfl, Markus Stock, Klaus Gösweiner, Heidi Bernsteiner usw. sind absolute Top Athleten am Start.Die Startnummern können ab 07:30h im Feuerwehrhaus Gröbming-Winkl (liegt am Weg zu Start) abgeholt werden. Natürlich nehmen wir auch noch gerne Nachnennungen an. Der Start erfolgt um 09:30h. In den letzten Tagen wurde zwar fleißig an der Spur gearbeitet aber durch die niederen Temperaturen hat der Schnee noch nicht abgebunden. Morgen Samstag sind noch einige Zentimeter an Schnee angesagt - sollte aber kein Problem mehr sein. Wir freuen uns auf ein tolles Rennen und wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise!

Steirische Meisterschaft im Skibergsteigen

Unter den Teilnehmern in der Schüler und Cadett Klasse wird eine Ausrüstung von unserem Partner DYNAFIT verlost.

Hier geht's zur Ausschreibung

zur Startliste

Der Wanderpokal

Seit 2011 bekommt die und der Tagesschnellste der Stoderzinken Challenge diesen Wunderschönen Handgefertigten Glaspokal aus dem Hause JOSKA. Nach dreimaligen Gewinn geht er endgültig in den Besitz des/der Siegers/in. 2016 könnte es sein, sofern sie an den Start geht, dass Michaela Essl den Wanderpokal entgültig mit nach Hause nehmen kann. 2 Siege aus den Jahren 2013 unfd 2014 stehen bei Michaela schon mal in der Buchhaltung.

 
DynafitLOGO
 

Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren:

 
 
 
 
 

Termine

 
 
Fußleiste überspringen
Freunde des Stoderzinken

Askimo

skimo AUSTRIA

Sponsor

Raiffeisenbank Gröbming
 

ASVÖ

ASVÖ Steiermark

Steirerski

Steirerski

Unser Hausberg

Stoderzinken
 
 

Schiklub Raiffeisen Gröbming, Oberwinkl 644, 8962 Gröbming
Obmann Markus Putz | Tel.: +43 676 5900590 | markus.putz@schiklub.net

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Datenschutzinformationen   schließen